Samstag, 21. April 2018
Notruf: 112

Feuerwehren verabschieden und ehren Heinz Landers

Am Samstagabend verabschiedeten die Feuerwehren der Stadt Garbsen den langjährigen Feuerwehrdezernenten und Stadtkämmerer – Ersten Stadtrat Heinz Landers.

Mit dem ältesten noch im Einsatz befindlichen Feuerwehrfahrzeug, dem Tanklöschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Schloß Ricklingen (Baujahr 1955,) holte Stadtbrandmeister Ulf Kreinacker Heinz Landers und Ehefrau in Havelse ab. Anschließend fuhren sie zum Feuerwehrhaus in Osterwald OE, wo ein Großteil der Feuerwehrfahrzeuge der zehn Ortsfeuerwehr zur Verabschiedung Spalier standen.

In der anschließenden Feierstunde hielt Stadtbrandmeister Kreinacker seine Laudatio für den scheidenden Landers, in der er auf die Höhepunkte seiner 30-jährigen Tätigkeit als Dezernent für das Feuerwehwesen einging. Für alle Ortsfeuerwehr konnten in dieser Zeit neue zeitgemäße Einsatzfahrzeuge beschafft werden und die meisten Feuerwehrhäuser umgebaut oder erweitert werden.

Auch wenn nicht alle Wünsche der Feuerwehren immer erfüllt werden konnten, ist die Stadtfeuerwehr sehr gut aufgestellt – dies ist ein Verdienst von Landers.

Auch deshalb konnte Heinz Landers anschließend die Niedersächsische Feuerwehr-Ehrenmedaille unter großem Applaus der Anwesenden aus den Händen des Stadtbrandmeisters entgegennehmen.

11 06 16 5

Heinz Landers bedankte sich sehr für die Ehrung und betonte die jahrelange gute Zusammenarbeit mit den Feuerwehren.

Anschließend konnte Landers noch Präsente und Glückwünsche von weiteren Wegefährten aus Feuerwehr und Verwaltung entgegennehmen.

Bei Gegrilltem und gekühlten Getränken klang die Feierstunde aus.

Im Lauf des frühen Abends stießen auch die beim Fahrzeugspalier fehlenden Fahrzeuge der Ortsfeuerwehren Berenbostel, Osterwald OE und Osterwald UE samt Besatzungen zur Feierstunde hinzu.

Der Grund für ihre Abwesenheit war die Teilnahme an Feuerwehrwettkämpfen in Basse (Stadt Neustadt).

11 06 16 6

Hier nahmen vier Gruppen aus dem Stadtgebiet an den Wettkämpfen teil. Den besten Platz der Teilnehmer aus der Stadt Garbsen belegte die Ortsfeuerwehr Osterwald UE vor Stelingen, Berenbostel und der gemeinsamen Gruppe der Ortsfeuerwehren Heitlingen und Osterwald OE.
Stadtbrandmeister Kreinacker und Dezernent Landers beglückwünschten die Wettkampfgruppen und würdigten ihren erfolgreichen Einsatz.

11 06 16 1   11 06 16 2

11 06 16 7


Folge uns auf sozialen Netzwerken


test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen