Samstag, 21. April 2018
Notruf: 112
 

ausgelöster Rauchwarnmelder


Zugriffe 322
Einsatzort Details

Im Bruche

Altgarbsen

Datum 16.12.2017
Alarmierungszeit 08:37 Uhr
Einsatzende 09:10 Uhr
Einsatzdauer 33 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Garbsen I
Garbsen II
Polizei
    Rettungsdienst

      Einsatzbericht

      Aus unbekanner Ursache löste ein Rauchwarnmelder aus, als die Bewohner nicht zuhause waren.
      Anwohner konnten die Wohnungsmieter verständigen, und so konnte die Wohnungstür ohne Schaden geöffnet werden.
      Ein Feuer oder Brandgeruch konnte nicht festgestellt werden. Die Feuerwehr rückte nach wenigen Minuten wieder ein.

       

      Folge uns auf sozialen Netzwerken


      test

      Unterstütze uns

      FV Logo bg white

      Kampagnen

      Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

      Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen