Samstag, 21. April 2018
Notruf: 112

Monatsbilanz September der Ortsfeuerwehr Garbsen 2545 Stunden ehrenamtlich zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt

Der Monat September liegt hinter uns. Ein Monat in dem die Ortsfeuerwehr Garbsen insgesamt 34 Einsätze abgearbeitet hat. Daneben richteten wir das traditionelle Kartoffelfest aus. Aber auch die Aus- u. Fortbildung, Jugendarbeit sowie die Fahrzeug- und Gerätepflege beschäftigten uns.

Zusammen verrichteten unsere ehrenamtlichen Kräfte über 2500 Stunden für das Wohl unserer Stadt. Das Einsatzgeschehen reichte von schweren Verkehrsunfällen über einen Gefahrguteinsatz bis zu mehreren Bränden in Gebäuden sowie ausgelösten Brandmeldeanlagen und Tierrettungen. Allein hierfür ergaben sich rund 357 Einsatzstunden für 34 Einsätze. Damit allein ist es jedoch nicht getan: Bei einer starken Einsatzbelastung steigt auch die Arbeit der ehrenamtlichen Geräte- u. Atemschutzgerätewarte. Material und Ausrüstung muss getauscht, überprüft oder neu bestellt werden. Fahrzeuge sind zu reinigen und zu pflegen. Auch hier zeigt sich im September ein Stundenaufwand von über 90 Stunden.

Weiterlesen

Feuerwehr auf Wochenendfahrt in Ostfriesland

Am ersten Oktoberwochenende machten sich über 30 Mitglieder (inkl. Partner) der Ortsfeuerwehr Garbsen auf den Weg zu einer Wochenendfahrt nach Ostfriesland.
Am Samstagmorgen ging es mit einem geräumigen Reisebus auf die Fahrt in Richtung Wittmund.
Nach einer Frühstückspause kurz hinter Delmenhorst stand am Vormittag in der Stadt Wittmund das „Lüttje Ostfriesen-Abitur“ auf dem Programm.

Weiterlesen

Feuerwehr steht zur Silberhochzeit Spalier

Am Dienstag, den 20.September konnten Oliver Meier - Zugführer der Feuerwache 1- und seine Frau Astrid das 25-jährige Hochzeitsjubiläum feiern.
Die aktiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr ließen es sich nicht nehmen, das Silberpaar bei seiner Feier im Tanzcentrum Kressler zu überraschen.

Weiterlesen

Kartoffelfest auf Ammanns Hof

Bei strahlendem Sonnenschein fand am vergangenen Sonntag (18.9.) das traditionelle Kartoffelfest auf Ammanns Hof in Altgarbsen statt.
Bereits am Vormittag füllte sich der Hof mit Gästen die den Erntedankgottesdienst besuchten und sich anschließend mit Leckereien rund um die Kartoffel versorgten.
Zahlreiche Helfer der Ortsfeuerwehr Garbsen sowie des Fördervereins der Ortsfeuerwehr bereiteten die Speisen auf dem Hof frisch zu.
Des Weiteren wurden an zwei Getränkewagen gekühlte Getränke ausgeschenkt.

Weiterlesen

Folge uns auf sozialen Netzwerken


test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen