Montag, 23. Juli 2018
Notruf: 112

Feuerwehr auf Wochenendfahrt in Ostfriesland

Am ersten Oktoberwochenende machten sich über 30 Mitglieder (inkl. Partner) der Ortsfeuerwehr Garbsen auf den Weg zu einer Wochenendfahrt nach Ostfriesland.
Am Samstagmorgen ging es mit einem geräumigen Reisebus auf die Fahrt in Richtung Wittmund.
Nach einer Frühstückspause kurz hinter Delmenhorst stand am Vormittag in der Stadt Wittmund das „Lüttje Ostfriesen-Abitur“ auf dem Programm.

Wachenfahrt2016 2


Unter fachkundiger Anleitung waren die Disziplinen Besenwerfen, Balkenlaufen, Zielboßeln und Melken zu bewältigen.

Wachenfahrt2016 1


Anschließend stand Theorie auf dem Programm und die Teilnehmer konnten viel Neues und Interessantes zu Ostfriesland lernen.
Dieses Wissen wurde dann auch in der theoretischen Prüfung nochmal abgefragt.
Zum Abschluss wurde noch die typische ostfriesische Teezeremonie durchgeführt.
Danach konnte allen Teilnehmern das Zeugnis über den erfolgreichen Abschluss der Reifeprüfung überreicht werden.
Mit dieser Auszeichnung ging es dann weiter zum Hotel in Aurich.

Nach dem Kaffeetrinken ging es dann weiter nach Hooksiel an der Nordseeküste, wo der dort stationierte Rettungskreuzer der DGzRS besichtigt werden konnte.

Wachenfahrt2016 3


Am zweiten Tag der Reise ging es morgens auf den Weg nach Norddeich, wo die Überfahrt mit der Fähre zur Insel Norderney startete.
Nach einer Inselrundfahrt mit dem Bus hatten die Reiseteilnehmer den Nachmittag auf der Insel zur freien Verfügung.

Wachenfahrt2016 4


Bei sonnigem Wetter konnte am Strand oder in der Innenstadt von Norderney gebummelt werden. Mit einem gemeinsamen Abendessen und anschließendem gemütlichen Beisammensein mit Tanz klang der Abend aus.

Nach dem Frühstück am Montag machten sich diese Reisegesellschaft wieder auf den Rückweg nach Garbsen.
Hier wurde zuerst ein Zwischenstopp bei der Meyer-Werft in Papenburg eingelegt die unter fachkundiger Führung besichtigt wurde. Hierbei konnte hautnah erlebt werden wie ein Kreuzfahrtschiff gebaut wird.

Wachenfahrt2016 8


Nach einem Mittagessen in Papenburg und einem Zwischenstopp in Bad Zwischenahn traf der Reisebus wie geplant gegen 19 Uhr wieder in Garbsen ein und ein erlebnisreiches Wochenende klang aus.

Wachenfahrt2016 5

Wachenfahrt2016 6

Wachenfahrt2016 7

Wachenfahrt2016 9

test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok