Montag, 23. Juli 2018
Notruf: 112

Ausbildung Technische Hilfeleistung

Am Samstag, den 10.Juni, führte die Ortsfeuerwehr Garbsen einen Ausbildungsdienst zum Thema „Technische Hilfeleistung“ auf dem Gelände des Betriebshofes der Stadt Garbsen in Havelse durch. In mehreren Stationen konnten die Feuerwehrmitglieder ihr Wissen zur Handhabung verschiedener Gerätschaften vertiefen.

Neben den Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Garbsen nahmen auch etwa 20 Mitglieder aus den anderen Ortsfeuerwehren der Stadtfeuerwehr an der Ausbildung teil.

Hierbei ging es darum die Mitglieder, die in den letzten Jahren die Truppmann 1 Ausbildung auf Stadtebene erfolgreich absolviert hatten, mit dem Thema „Technische Hilfeleistung“ vertraut zu machen, denn in den ersten zwei Jahren nach Abschluss der Truppmann 1 Ausbildung sind auf Orts- und Stadtebene verschiedene weiterführende Ausbildungsinhalte zu absolvieren.

10 06 17 2  10 06 17 3

An mehreren Stationen standen die Themen Menschenrettung mit der Drehleiter, Einsatz eines Sprungretters, Einsatz von hydraulischen Rettungsgeräten, sowie das Heben und Ziehen von Lasten auf dem Ausbildungsplan.
In kleinen Gruppen wurden die Themenbereiche intensiv geschult, sodass auch jeder Teilnehmer die Möglichkeit hatte die unterschiedlichen Gerätschaften auszuprobieren und anzuwenden.

10 06 17 4 

Zum Abschluss wurde mit einer Übungspuppe der Sprung in den Sprungretter vorgeführt bevor der Ausbildungstag mit einem gemeinsamen Grillen in der Feuerwache in Havelse ausklang.

10 06 17 7  10 06 17 8

test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok