Freitag, 09. Dezember 2022
Notruf: 112

Kinderflämmchenabnahme bei den Minirettern

Das fleißige Üben hat sich gelohnt: Im Oktober absolvierten 25 Kinder unserer Kinderfeuerwehr, die Miniretter der Ortsfeuerwehr Garbsen, erfolgreich ihre diesjährige Kinderflämmchenabnahme und erhielten vom Betreuerteam und den Ortsbrandmeistern ihre Ehrungen und Urkunden sowie ein kleines Präsent. Unter dem Applaus der anwesenden Eltern fand die Verleihung vor der Feuerwache I in Altgarbsen statt.

Voraus ging eine rund zweistündige Prüfung, die aus einem theoretischem und einem praktischen Teil bestand. So mussten die Kinder Fragen beantworten, das richtige Absetzen eines Notrufs vortragen, Kenntnisse zur Einsatzkleidung wissen und den praktischen Umgang mit einem Kleinlöschgerät beweisen. Hierbei standen das Wir-Gefühl und die Gruppenleistung im Vordergrund.

Kinderfämmchen 2  Kinderfämmchen 3

Nach erfolgreicher Prüfung stärkte man sich in gemeinsamer Runde beim Hot Dog essen.

Nun geht es mit Spannung in die vorweihnachtliche Zeit. Und hierbei steht bereits ein weiteres Highlight an: Das gemeinsame Basteln und Schmücken des Weihnachtsbaumes am Kastanienplatz. Pünktlich zum 1. Advent erstrahlt der Baum geschmückt wieder am Kastanienplatz.

Kinderfämmchen 1

Tags: Feuerwehr, Garbsen,

Folge uns auf sozialen Netzwerken

facebook   twitter

test

Unterstütze uns

Logo des Förderverein der Ortsfeuerwehr Garbsen e.V.

Empfehlenswerte Warnapps

katwarn

nina

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.