Sonntag, 24. Juni 2018
Notruf: 112
  • Feuerwehr beendet diesjährige Truppmannausbildung

  • Großfeuer zerstört Sport- und Freizeitcenter – über 250 Einsatzkräfte in Einsatz

  • Feuerwehren üben Waldbrandbekämpfung

  • Stadtfeuerwehr Garbsen beginnt diesjährige Truppmann-Ausbildung

  • Neuer Einsatzleitwagen der Stadtfeuerwehr

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Startseite

Brandschutz unterm erleuchteten Weihnachtsbaum - Presseinformation des Deutschen Feuerwehrverbandes

Deutscher Feuerwehrverband gibt Tipps: Vorsorge für ein sicheres Fest

Berlin – Besinnlichkeit unter dem illuminierten Weihnachtsbaum, leckeres Essen und Zeit für Familie, Freunde und Geschenke – so sieht bei vielen Menschen die Weihnachtsplanung aus. Mehr als eine Million Feuerwehrmänner und -frauen sind in Deutschland rund um das Fest der Feste allerdings ständig bereit, andere Menschen
aus Lebensgefahr zu retten, wenn etwa der Weihnachtsbaum in Flammen aufgeht. Die meisten Aktiven sind ehrenamtlich tätig.

Weiterlesen

Sichere Adventszeit - Presseinformation des Deutschen Feuerwehrverbandes

Deutscher Feuerwehrverband mahnt zum sorgsamen Umgang mit Kerzen

Berlin – Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit.
Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt der Deutsche
Feuerwehrverband zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der dunklen Jahreszeit vermieden werden.

Weiterlesen

ELO Garbsen beteiligt sich an Unwetterübung

Am vergangen Freitag (11.November 2016) beteiligte sich die Funkgruppe (Einsatzleitung Ort – ELO) der Stadtfeuerwehr Garbsen an einer regionsweiten Unwetterübung unter Leitung der Technische Einsatzleitung (TEL) der Region Hannover.
Es wurde die Abarbeitung einer angenommenen großen Unwetterlage in der Region geprobt.

Weiterlesen

test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok