Donnerstag, 18. Januar 2018
Notruf: 112
  • Startseite
  • Aktuelles
  • Kinderfeuerwehr Garbsen der Gründung einen Schritt näher – Spende der SPD Ratsfraktion

Kinderfeuerwehr Garbsen der Gründung einen Schritt näher – Spende der SPD Ratsfraktion

Am Mittwoch den 22.November veranstaltete die Ortsfeuerwehr Garbsen einen Elternabend für Interessierte zur bevorstehenden Gründung einer Kinderfeuerwehr im Januar 2018.

Viele Interessierte Eltern mit ihren Kindern nahmen an der Informationsveranstaltung in der Feuerwache 1 teil.

In einer kurzen Einleitung stellte Ortsbrandmeister Thomas Cremer die Ortsfeuerwehr und ihre Struktur vor. Die Kinderfeuerwehr ist dabei als Nachwuchssicherung für die Zukunft neben der schon seit 50 Jahren bestehenden Jugendfeuerwehr gedacht.
Des Weiteren erwähnte Cremer, dass die Kinderfeuerwehr zu großen Teilen aus Geldmitteln des Fördervereins der Ortsfeuerwehr finanziert werden wird.

In der Kinderfeuerwehr können Mädchen und Jungen von 6 bis 12 Jahren Mitglied werden, ab 10 Jahren ist ein Übertritt in die Jugendfeuerwehr möglich.

Anschließend stellten die zukünftige Leiterin der Kinderfeuerwehr, Sonja Cremer, ihre Stellvertreterin Carry Schröder und ihr Betreuerteam sich kurz vor und gaben weitere Infos zu geplanten Themenbereichen, die in der Kinderfeuerwehr behandelt werden.
Geplant ist das sich Kinder & Betreuer regelmäßig alle zwei Wochen mittwochs von 17 bis 18 Uhr treffen und neben dem Heranführen an die Themenbereiche Feuerwehr und Brandschutzerziehung auch viel mit Spielen, Basteln oder Backen beschäftigen werden.
Auch gemeinsame Ausflüge werden auf dem Programm stehen.

Nach Abschluss der Kurzvorstellung und der Beantwortung offener Fragen, konnten die ersten Interessenten den offiziellen Aufnahmeantrag für die Kinderfeuerwehr ausfüllen.

Als nächstes ist für Dezember ein „Schnupperdienst“ mit allen Interessierten geplant.

Zum Abschluss hatten der Vorsitzende der SPD Ratsfraktion Karsten Vogel und SPD Ortsvereinsvorsitzender und Landtagsmitglied Rüdiger Kauroff eine besondere Überraschung zur Gründung der Kinderfeuerwehr mitgebracht.
Sie überreichten der zukünftigen Leitung der Kinderfeuerwehr eine Spende von 300 EUR der Fraktionsmitglieder, die aus deren Sitzungsgeld stammt.
Die Idee zu der Spende kam zustande, nachdem die Fraktion eine Ratssitzung aus Protest verlassen hatte und sich danach schnell einig war, dass ihnen zustehende Sitzungsgeld einem guten Zweck zuzuführen.
Die Orts- und Kinderfeuerwehr bedankt sich dafür sehr herzlich.

Logo KF

Weitere Interessierte können sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit der Ortsfeuerwehr Garbsen in Verbindung setzen und weitere Informationen zur Kinderfeuerwehr erhalten.

Mit der Gründung der Kinderfeuerwehr werden Kinder aus den Stadtteilen Altgarbsen, Auf der Horst, Garbsen-Mitte und Havelse angesprochen.
In den übrigen Stadtteilen gibt es bei der jeweiligen Ortsfeuerwehr ebenfalls die Möglichkeit in die Kinder- oder Jugendfeuerwehr einzutreten.

Für Kinder ab einem Alter von 10 Jahren besteht die Möglichkeit in die Jugendfeuerwehr Garbsen eintreten. Weitere Informationen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder www.jugendfeuerwehr-garbsen.de


Folge uns auf sozialen Netzwerken


test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen