Samstag, 22. Juni 2024
Notruf: 112

Jahreshauptversammlung der Kinder- und Jugendfeuerwehr Garbsen

Eine Woche nach der Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung trafen sich am Sonntagnachmittag (15.01.2023) die Kinder- und Jugendfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Garbsen zum gemeinsamen Jahresrückblick. Zahlreiche Eltern und Familienangehörige sowie Geschwisterkinder füllten den großen Saal in der Feuerwache I ähnlich umfangreich wie bei der großen Versammlung eine Woche zuvor.

Als Gäste konnten Jugendwart Maximilian Jansen und die Leiterin der Kinderfeuerwehr, Sonja Cremer, Bürgermeister Claudio Provenzano, Ortsbürgermeisterin Silke Häusler, die Bezirksjugendfeuerwehrwartin Jana Bengtson und den Vorsitzenden des Fördervereins, Marcel Israng,  sowie Vertreter des Ortskommandos begrüßen.

Jugendwart Maximilian Jansen stellte die Aktivitäten und Ausbildungen des Jahres 2022 vor und ging in seinem Jahresbericht darauf ein, dass bereits zum Sommer drei Jugendliche in die Einsatzabteilung übergeben werden konnten, die bereits erfolgreich ihre Truppmannausbildung Teil I abgeschlossen haben. Zum Jahreswechsel ging mit Maximilian Niepold ein weiterer Jugendlicher in die Einsatzabteilung.

Sonja Cremer zeigte ebenfalls ein umfangreiches Portfolio zahlreicher Ausbildungsdienste und Aktivitäten, darunter die erfolgreiche Teilnahme am Abschnittszeltlager in Bokeloh, bei dem die Kinderfeuerwehr den 3. Platz in der Lagermeisterschaft erreichen konnte und einen großen Pokal mitnehmen durfte. Auch hier konnten im vergangenen Jahr und zum Jahreswechsel insgesamt 6 Kinder in die Jugendfeuerwehr übergeben werden.

15 01 23 1  15 01 23 2a

In der Nachwuchsarbeit der Kinder- und Jugendfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Garbsen engagieren sich derzeit 16 Kameradinnen und Kameraden aus der Einsatzabteilung sowie Ehepartner und Partnerinnen. Sie leisten an ehrenamtlicher Arbeit pro Jahr ein Stundenpensum im deutlichen vierstelligen Bereich.

Bürgermeister Claudio Provenzano ging in seinem Grußwort auf die Wichtigkeit der Nachwuchsarbeit ein und bedankte sich bei den Betreuerteams für die gute und umfangreiche Arbeit. Gleichzeitig betonte er die Wichtigkeit der freiwilligen Feuerwehr für unsere Stadt und deren Einwohner. Mit Freude nahmen die Kinder und Jugendlichen die Einladung des Bürgermeisters zum erneuten Kinobesuch auch in diesem Jahr entgegen.

Ortsbürgermeistern Silke Häusler bedankte sich ebenfalls, auch im Namen des Ortsrates, für die geleistete Arbeit und Unterstützung, insbesondere beim Schmücken des Weihnachtsbaumes auf dem Kastanienplatz.

5 Jahre Kinderfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Garbsen

Die zum 01.12.2017 gegründete Kinderfeuerwehr besteht nun bereits seit 5 Jahren. Wie groß der Zulauf ist, zeigt die immer noch bestehende Warteliste für die Aufnahme. Insgesamt bis zu 30 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren werden regelmäßig betreut. Als Präsent zum 5-jährigen Bestehen erhielt die Kinderfeuerwehr vom Vorsitzenden unseres Fördervereins, Marcel Israng, ein eigenes Wappen für die Feuerwache. Gleichzeitig überreichte Marcel Israng für beide Nachwuchsabteilungen der Ortsfeuerwehr spezielle Rettungswesten für Kinder und Jugendliche, damit zukünftig auch einmal mit unserem Rettungsboot geübt werden kann. Diese Beschaffung, die vom Förderverein der Ortsfeuerwehr und dem Freundeskreis der Stadt Garbsen ermöglicht wurde, erfolge gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Berenbostel.

In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen und dem gemeinsamen Austausch endete der Sonntagnachmittag in der Feuerwache.

15 01 23 4a

15 01 23 3a

Tags: Feuerwehr, Garbsen,

test

Unterstütze uns

Logo des Förderverein der Ortsfeuerwehr Garbsen e.V.

Empfehlenswerte Warnapps

katwarn

nina

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.