Montag, 09. Dezember 2019
Notruf: 112
 

LKW Brand


Zugriffe 877
Einsatzort Details

Garbsen -> Herrenhausen

BAB A2

Datum 06.07.2015
Alarmierungszeit 17:26 Uhr
Einsatzende 18:15 Uhr
Einsatzdauer 49 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Mannschaftsstärke 33
eingesetzte Kräfte

OFW Garbsen I
OFW Garbsen II
ELO
Polizei
    Rettungsdienst

      Einsatzbericht

      Am Montagabend gegen 17.30 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Garbsen auf die Autobahn BAB A2 zu einem gemeldeten Lkw-Brand aus.

      Kurz hinter der Auffahrt Garbsen in Richtung Hannover war es an einem Autotransporter zu einem technischen Defekt an einer Radaufhängung gekommen. Aufgrund einer Qualmentwicklung wurde von einem brennenden Reifen ausgegangen.

      Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen aus.

      Die Besatzung des zuerst eintreffenden Tanklöschfahrzeuges konnte jedoch schnell Entwarnung geben. Es war zu keinem Feuer gekommen. Die Einsatzkräfte rückten nach wenigen Minuten wieder ein.

       

      Folge uns auf sozialen Netzwerken

      facebook   twitter

      test

      Unterstütze uns

      Logo des Förderverein der Ortsfeuerwehr Garbsen e.V.

      Kampagnen

      Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Ok