Samstag, 25. Mai 2024
Notruf: 112

Silvesterbereitschaft zum Jahreswechsel

Ortsfeuerwehr stellt Silvesterbereitschaft

Während des Jahreswechsels stellten 20 Mitglieder der Ortsfeuerwehr Garbsen eine Bereitschaft. um bei etwaigen Einsätzen schnell eingreifen zu können.

Aufgrund der Erfahrungen des letzten Jahreswechsels hatten Stadtverwaltung, Polizei & Feuerwehr im Detail ein gemeinsames Einsatzkonzept abgestimmt.
Die Mitglieder der Ortsfeuerwehr trafen sich teilweise mit Angehörigen um 19 Uhr im Feuerwehrhaus in Altgarbsen um in gemeinsamer Runde den Abend zu verbringen.

Ins gesamt rückten die Ehrenamtlichen zu zehn Einsätzen aus. Neben einem Küchenbrand zu Kleineinsätzen bei denen es sich meist um brennende Container handelte.
Auch Bürgermeister Claudio Provenzano, erster Stadtrat Walter Häfele und Brandabschnittsleiter Lars Schwieger verbrachten einen Großteil des Abends gemeinsam mit den Brandschützern.
Vom DRK Garbsen war ein Rettungswagen Teil der Bereitschaft und rückte zur Unterstützung zu allen Einsätzen mit aus.
Gegen 4 Uhr konnten Stadtbrandmeister Ulf Kreinacker, Ortsbrandmeister Thomas Cremer und Bürgermeister Claudio Provenzano ein positives Fazit ziehen. Die Einsätze konnten erfolgreich und gefahrlos abgearbeitet werden und das Einsatzkonzept hatte sich bewährt.

test

Unterstütze uns

Logo des Förderverein der Ortsfeuerwehr Garbsen e.V.

Empfehlenswerte Warnapps

katwarn

nina

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.