Mittwoch, 22. Mai 2019
Notruf: 112
 

Großer Ast droht abzubrechen


Zugriffe 949
Einsatzort Details

Hegerwisch

Altgarbsen

Datum 17.08.2015
Alarmierungszeit 08:15 Uhr
Einsatzende 10:05 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 50 Min.
Alarmierungsart RW
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

OFW Garbsen I
OFW Garbsen II
h - kleine techn. Hilfeleistung

Einsatzbericht

Die Feuerwehr wurde zu einem Baum alarmiert in welchem ein großer Ast vermutlich durch den Starkregen gestern Nacht angebrochen ist - dieser droht nun abzustürzen.

Die Besatzung des zuerst alarmierten Rüstwagens forderte Unterstützung durch die Drehleiter an, um den Ast gefahrlos aus dem Baum zu sägen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Folge uns auf sozialen Netzwerken

facebook   twitter

test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok