Samstag, 26. Mai 2018
Notruf: 112
  • Neuer Einsatzleitwagen der Stadtfeuerwehr

  • Rauchmelder - das unbekannte Gerät an der Decke

  • Ostereiersuche und gemeinsames Kaffeetrinken

  • Im Alter von 33 Jahren auf Status 6 - Einsatzleitwagen außer Dienst gestellt

  • Feuerwehr gibt Sicherheitstipps zum Osterfeuer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Startseite

Neuer Einsatzleitwagen der Stadtfeuerwehr

Am vergangenen Mittwoch konnte die Stadtfeuerwehr Garbsen ihren neuen Einsatzleitwagen ELW 2 vom Aufbauhersteller GSF in Twist abholen.

Bereits am Morgen machten sich drei Mitglieder der Planungsgruppe auf den Weg ins Emsland.
Im Laufe des Tages wurde das Fahrzeug abgenommen und noch einige Nacharbeiten durchgeführt, bis das Fahrzeug den Vorgaben der Feuerwehr entsprach.

Weiterlesen

Ostereiersuche und gemeinsames Kaffeetrinken

Am Ostermontag trafen sich über 25 Kinder unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr zusammen mit ihren Eltern, den Betreuern sowie Teilen der aktiven Kameraden nebst Partnern zum gemeinsamen Ostereiersuchen in der Garbsener Schweiz.

Bei trockenem Wetter war der Osterhase sehr fleißig und so gab es im Wald zahlreiche Ostereier und Schokolade für unseren Nachwuchs zu entdecken.

Weiterlesen

Rauchmelder - das unbekannte Gerät an der Decke

Rauchmeldertag am 13. April rückt Aufklärung der Verbraucher in den Vordergrund. Initiative „Rauchmelder retten Leben“ startet Online-Kampagne.

Berlin, April 2018 – Anlässlich des Rauchmeldertages am Freitag, den 13. April stellt die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ die Verbraucheraufklärung in den Mittelpunkt. Trotz bundesweiter Rauchmelderpflicht wissen viele Verbraucher nicht genau, wie Rauchmelder funktionieren, und dass diese im Ernstfall rechtzeitig vor gefährlichem Brandrauch warnen. Die Initiative hält es daher weiterhin für dringend notwendig Aufklärungsarbeit zu leisten. Mit dem Ziel, noch mehr Menschen zu erreichen, startet „Rauchmelder retten Leben“ in diesem Jahr parallel zur Plakat- auch eine Online-Kampagne.

Weiterlesen

Im Alter von 33 Jahren auf Status 6 - Einsatzleitwagen außer Dienst gestellt

Wenige Wochen vor der Auslieferung des Nachfolgemodells musste Ende März der 33 Jahre alte Einsatzleitwagen der Stadtfeuerwehr Garbsen außer Dienst gestellt werden. Seit 1996 war das gebraucht gekaufte und in Eigenleistung ausgebaute Fahrzeug im Einsatz. Vorher lief der Mercedes mit Baujahr 1985 als Bus bei der Handwerkskammer Oldenburg. In Eigenleistung durch Feuerwehr und Bauhof der Stadt Garbsen zum Feuerwehrfahrzeug umgebaut, wurde das Fahrzeug im Mai 1996 offiziell nach einjähriger Umbauzeit in Dienst gestellt.

Weiterlesen

test

Unterstütze uns

FV Logo bg white

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Kampagne der Landesverkehrswacht Niedersachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok