Sonntag, 23. Februar 2020
Notruf: 112
  • Ausgedehnter Wohnungsbrand in der Ziegeleistraße

  • Jahreshauptversammlung der Kinder-/ und Jugendfeuerwehr Garbsen

  • Ortsfeuerwehr Garbsen hält Jahresrückblick

  • Wohnhaus durch Feuer zerstört

  • Stadtfeuerwehr führt Heißbrandausbildung durch

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Startseite

Stadtfeuerwehr führt Heißbrandausbildung durch

Am Wochenende führte die Stadtfeuerwehr Garbsen eine umfangreiche Ausbildung für die Atemschutzgeräteträger der zehn Ortsfeuerwehren durch.

Am Freitagnachmittag und den ganzen Samstag stand ein spezieller Sattelzug zur Ausbildung auf dem Schulhof der Mittelpunktschule in Osterwald zur Verfügung, in dem die Brandbekämpfung unter Atemschutz simuliert wurde.

Weiterlesen

Feuerwehr führt Ausbildungstag bei der ÜSTRA durch

An einem Samstag Mitte Oktober führte die Ortsfeuerwehr Garbsen einen Ausbildungstag bei der ÜSTRA auf dem Betriebshof in Hannover-Mittelfeld durch.
Nach einer theoretischen Einweisung in die derzeit im Linienverkehr der ÜSTRA eingesetzten Bustypen standen auch zwei praktische Übungen zur technischen Hilfeleistung auf dem Ausbildungsplan.

Weiterlesen

Kinderfeuerwehr übt mit Feuerlöschern

Im November stand ein interessantes und spannendes Thema auf dem Dienstplan unserer Kinderfeuerwehr "Miniretter".
Es ging um die richtige Handhabung von Feuerlöschern sowie die Gefahren durch Fettgbrände, z.B. in der heimischen Küche,
25 Kinder waren gespannt, was sie an diesem Nachmittag an der Feuerwache erwarten würde.

Weiterlesen

Folge uns auf sozialen Netzwerken

facebook   twitter

test

Unterstütze uns

Logo des Förderverein der Ortsfeuerwehr Garbsen e.V.

Kampagnen

Kampagnen-Website zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Niedersächsischen Feuerwehren  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.